Synagieren - Initiative für gemeinsames Handeln

AG3: Ein neues Café für das Haus der Kulturen

Haus der Kulturen (HdK) - Göttingens interkulturelles Zentrum

AG3: HdK Cafe

Der Zukunfts-Werkstatt e. V. in der Göttinger Weststadt ist eine gemeinnützige Einrichtung, die seit 1996 Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit für Menschen mit Migrationshintergrund leistet. In einem alten Speicher-Gebäude, dem „Haus der Kulturen“ haben auf fünf Etagen die Zukunftswerkstatt und viele verschiedene Vereine von MigrantInnen, gesellschaftliche und umweltpolitische Vereine, sowie Jugend- und Bildungsinitiativen und Kreative ihre Heimat gefunden. Außerdem bietet das Haus Platz für viele Unterrichts- und Veranstaltungsräume.

Auf dem Wirkcamp ...

Einer dieser Räume ist im Erdgeschoss das KulturCafé. Das ist jetzt leider ein wenig in die Jahre gekommen und braucht eine kleine Auffrischung.

Wir wollen zusammen mit euch dem KulturCafé "einen neuen Anstrich verpassen". Die Wände können eine neue Gestaltung vertragen, Tische und Stühle brauchen bequemere Alternativen, auch die Beleuchtung des Raumes ist im Moment eher ungemütlich.

Erste Ideen unsererseits drehen sich um Möbel- und Regalbau aus Paletten, Beleuchtungen aus Flaschen oder Teekannen oder eine Garderobe aus alten Bügeln. Wir freuen uns auf viele bunte Ideen aus euren Reihen, Menschen, die Lust haben eher "unstandardgemäße" Gegenstände zu bauen und vielleicht sogar schon einmal den heimischen Dachboden oder Keller nach Nutzbarem durchstöbern und es mitbrigen.

HdK Caferaum Cafebar

AG-Leitung:

Carola von den Kulturstühlen Göttingen und ...

Hier gehts zur Anmeldung!